Die Ziege ist die Kuh der Armen

 

Informationen und Bilder über Kühe

 

Ziegen sind unkompliziert zu halten. Sie sind robust und sehr genügsam. Im Gegensatz zu den Kühen sind sie auch in kargem oder gebirgigem Gelände gut zu halten. Sie können sich auch in felsigem Gelände gut bewegen. Die Ziege wurde auch als die Kuh der Armen bezeichnet, da sie sehr genügsam ist. Ziegen liefern Fleisch, Milch und auch Fell. Sie wurden bereits vor 8000 - 9000 Jahren vom Menschen domestiziert.

Aus der Milch der Ziege wird auch Ziegenkäse gewonnen werden.

Ziegenkäse kann für Menschen mit einer Laktoseintoleranz eine echte Alternative sein, sofern sie die in Ziegen- und Schafskäse enthaltene Laktose tolerieren. Denn diese Käsesorten werden oft als laktosefrei beworben, was aber in den meisten Fällen nicht stimmt. Da hilft nur ausprobieren.

Bilder von Ziegen – Ziegenbilder - Bilder von Schafen

Ziegen und junge Ziegen, bzw. Zicklein auf einer saftigen Weide mit frischem grünem Gras. Welch eine Freude für den Tierfreund und Befürworter von tierfreundlicher und artgerechter Tierhaltung. Die weiblichen Tiere bezeichnet man als Geiß und die männlichen Tiere als Geißbock. Ziegen haben schlitzförmige Pupillen, was ihnen einen etwas heimtückischen Gesichtsausdruck verleiht.

Die Ziegenhaltung gilt als unkompliziert, da Ziegen sehr genügsam und anspruchslos sind. Auf einer kargen Bergwiese sind Ziegen bereits zufrieden. Ziegen sind Hornträger und leben in Gebirgsregionen Europas, Asiens und in Nordafrika. Sie sind sehr robust und haben kräftige Beine, was ihnen die Fortbewegung in schwierigem zum Teil felsigen Gelände erleichtert.

Es gibt viele verschiedene Hausziegen und Wildziegen. Auch der Steinbock gehört zur Gattung der Ziege.

 

Ziegen und Schafe

Schafe sind Lieferanten von Milch und Wolle. Aus Schafsmild wird Käse und Jogurt hergestellt.

Junge-Ziege
Kleine-Ziege
Zicklein
Ziege-Portrait

Ziegenbock
Ziegen_Haltung
Ziegenbilder
Ziegen_Bilder

Ziegen
Ziegen-mit-Ziegenkind
Ziegenhaltung
Lustige-Ziegen

Schafhaltung
Schafe
Schaf
Haltung von Ziegen und Schafen

Haltung Ziegen
Ziegen Futter
Ziegenkäse
Schafe beim Weiden aun einem steilen Berghang

Malerisches Bild - Schafe auf der Bergwiese
Schafe sind anspruchlose Tiere

Jungtier

Ziegen_Junge

Ziegen liefern dem Menschen Fleisch, Leder und Milch

Junge Zicklein sind unendlich süß! Aber die ausgewachsene Ziege stinkt.

Ziegenkäse sollte zu 100% aus Ziegenmilch bestehen. Ziegenkäse gibt es in allen Geschmacksrichtungen von mild bis würzig, als Frischkäse, Weichkäse und als Hartkäse. Der Fettanteil im Ziegenkäse ist etwas geringer als im Kuhmilchkäse. Auch der Anteil an Milcheiweiß ist beim Ziegenkäse etwas geringer. Der Ziegenkäse stellt eine gute Alternative dar für Menschen mit Kuhmilch-Allergien. Die Farbe des Ziegenkäses ist sehr hell, dafür aber hat er einen sehr intensiven Geschmack. Manche Menschen mögen diesen Geschmack nicht. Das Aroma des jungen Ziegenkäses ist milder, während der ältere Ziegenkäse würziger und kräftiger schmeckt.